default_mobilelogo

Tagesablauf Kinderkrippe

7:00 – 8:25 Uhr          Bringzeit

8:30 – 8:45 Uhr          Morgenkreis

8.45 – 9:30 Uhr          Gemeinsame Brotzeit und Händewaschen

9.30 - 11.10 Uhr         Freies Spiel, gruppenübergreifende Angebote, Gartenzeit,

                                   Ausflüge, Wickelzeit  

11:10 – 12.00 Uhr      Mittagessen, Händewaschen, Ausziehen

12:00 – 14:15 Uhr      Mittagsschlaf

11:45 – 12:00 Uhr      Abholzeit für Mittagskinder

12:00 – 13:45 Uhr      Schlafenszeit

Wickeln und pflegen

13.45 - 15.00 Uhr       Gleitende Abholzeit, Gartenzeit/Freispiel

15:00 – 15:15 Uhr      Gemeinsame Brotzeit der Nachmittagskinder (außer freitags)

15:15 – 16:00 Uhr      Gleitende Abholzeit, Gartenzeit/Freispiel

Der Tagesablauf ist strukturiert und hat feste Zeiten sowie Rituale. Somit ist der Tag für die Bedürfnisse der Kinder mit Aktivitäten und Ruhephasen abgestimmt und bietet ihnen Sicherheit und Orientierung.

Tagesablauf Kindergarten

07:00 Uhr bis 08:25 Uhr Bringzeit

08:30 Uhr bis 09:00 Uhr Morgenkreis

09:00 Uhr bis 10:30 Uhr gleitende Brotzeit

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr teiloffene Arbeit

09:30 Uhr bis 12 Uhr Freispiel, Garten, Stuhlkreis, geplante pädagogische Angebote,…

12:00 Uhr bis 12:30 Uhr Mittagessen

12:45 Uhr bis 13:00 Uhr Abholzeit

12:30 Uhr bis 13:45 Uhr Ruhephase: Entspannungsmusik, Bilderbuchbetrachtung, Hörspiel,…

13:00 Uhr bis 14:00 Uhr gegebenenfalls Mittagsschlaf

13:45 Uhr Abholzeit bis Ende, Freispiel, Garten, Nachmittagsprojekt

14:45 Uhr bis 15:15 Uhr Brotzeit

15:15 - 16:00: Gleitende Abholzeit, Gartenzeit/Freispiel

Kernzeit

In der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr ist die pädagogische Kernzeit. Diese Zeit dient der intensiven Arbeit mit den Kindern in der Krippe und muss an mindestens vier Tagen in der Woche gebucht werden.

Die Kernzeit ist erforderlich um den Bildungs- und Erziehungsauftrag zu erfüllen. In dieser Zeit finden die pädagogischen Aktivitäten statt.

In der Zeit von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr können die Kinder weder gebracht noch abgeholt werden.

Frühdienst und Bringzeit

Jedes Kind wird am Morgen von uns persönlich begrüßt, damit es sich wahr- und angenommen fühlt. Ein kurzer Informationsaustausch zwischen den Eltern und uns, hilft uns den Tag über den Bedürfnissen des Kindes nachzukommen. Die Verabschiedung zwischen den Eltern und den Kindern sollte möglichst kurz gehalten werden, um ihnen das Ankommen in der Krippe zu erleichtern. Von 7.00 – 7.30 Uhr werden die Kinder in einer der Krippengruppen in Empfang genommen. Ab 7.30 Uhr sind alle Gruppen geöffnet und mit einer Gruppenkraft besetzt.

Wir empfehlen, Ihr Kind mindestens 15 Minuten vor dem Morgenkreis zu bringen, damit es die Möglichkeit hat, langsam und behutsam im Krippengeschehen anzukommen und sich beim morgendlichen Freispiel umzusehen, bevor wir um 8:30 Uhr mit dem Morgenkreis beginnen.

Unsere Eingangstür ist, ab 8.30 Uhr bis Ende der Schließzeit, aus Sicherheitsgründen geschlossen.

Spätdienst und Abholzeit

Ab 11.45 Uhr können die ersten Kinder in ihrer Gruppe abgeholt werden. Zwischen 11:45 Uhr und 13:45 Uhr ist ein Abholen in der Krippe nicht möglich, da die Kinder in dieser Zeit schlafen.

Ab 13:45 Uhr beginnt die nächste Abholzeit, die sich gleitend über den gesamten Nachmittag erstreckt.