default_mobilelogo

Unser Kinderhaus ist eine Einrichtung der Stiftung St. Zeno.

Die Stiftung St. Zeno Kirchseeon ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts, die in Trägerschaft von Einrichtungen der stationären Jugendhilfe, eines Berufsbildungswerkes, zweier staatlich anerkannter privater Förderschulen, eines Altenheimes, einer Therapeutischen Wohngruppe, sowie eines Kinderhauses steht.

Im Jahr 2015 hat sich die Stiftung St. Zeno um die Betriebsträgerschaft für die neue Kinderkrippe in Kirchseeon beworben und mit der Kernsanierung eines bestehenden Hauses begonnen. Bis zur Fertigstellung der zweigruppigen Kinderkrippe im Jahr 2016 wurde eine Krippengruppe in einem Provisorium eröffnet. Den Betrieb nahm die Kinderkrippe im Februar 2016 auf.

September 2016 war die neue Einrichtung bezugsfertig und wird seitdem genutzt.

Seit September 2018 gibt es eine Kindergartengruppe, die derzeit in provisorischen Räumen untergebracht ist und Platz für 15 Kinder bietet. Der Einzug in die Räumlichkeiten des Kindergartens neben der Kinderkrippe ist vorraussichtlich im März 2019 geplant.